top of page

„Essig der 4 Räuber“

(Kräuteressig)

Geschichte:

Während einer Pestpandemie in Marseille im beginnenden 18. Jahrhundert trieben dort angeblich

vier Räuber ihr U

nwissen.

Sie brachen in die Häuser der Sterbenden ein, um diese auszurauben. Einmal verhaftet, sprach das

Gericht sie frei, doch nur unter der Auflage, das Geheimnis zu verraten, welches sie vor der

Ansteckung mit der tödlichen Seuche schützte. Ihr Geheimnis ist Heute als „Pestessig“ oder als Essig

der vier Räuber bekannt.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wildblumenessig

bottom of page